News / Kunst @de

Alte Fotographien von Mallorca von Tom Weedon

"Arxiu del So i de la Imatge del Consell de Mallorca" hat eine Ausstellung von 140 alten Fotographien von ausländischen Künstlern organisiert, die zwischen 1956 und 1970 die Insel Mallorca entdeckten. Unter dem Titel Ulls del temps (Augen der Zeit), kann man die Ausstellung im Erdgeschoss des Gebäudes "La Misericordia" von Palma besuchen.

Unter den Fotographen ist Tom Weedon der zusammen mit seiner Familie 1956 nach Fornalutx ging, fasziniert von dem Tramuntana-Gebierge. Als er starb, war es seine Tochter Cordelia, die ihn darin ablöste die Landschaften Mallorcas zu verewigen und Alltagsbilder festzuhalten.

Diese Ausstellung zeigt nicht nur Fotographien von grossem historischen und dokumentarischen Wert, sondern auch Schnappschüsse, die Aspekte Mallorcas widerspiegeln, die die Mallorquiner vielleicht unbeachtet liessen.

© Tom Weedon, 1957.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza