News / Freizeit

Das Musical "Les Misérables" in Palma

Das bekannte Musical "Les Misérables", das nach 28 Jahren das meist aufgeführte Musical der Welt ist, wird ab März 2014 im Auditorium von Palma de Mallorca zu sehen sein. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Victor Hugo, stammt die Musik zur Aufführung von Alain Boublil und Claude-Michel Schönberg und der Liedtext von Herbert Kretzmer. Mit 65 Millionen Zuschauern weltweit, wird dieses Musical seit der Erstaufführung am 8. Oktober 1985 im Queens Theatre in London jede Nacht aufgeführt.

Um im Jahr 2010 das 25. Jubiläum zu begehen, schuf Cameron Mackintosh diese neue Produktion mit erneuerter Inszenierung, die die Gemälde von Victor Hugo einschliesst, die während des Spektakels projiziert werden -  eine Idee des Choreographen Matt Kinley, der der Geschichte und deren Entwicklung mehr poetische Tiefe gibt. Man konnte das Musical in Spanien erst nur in den Theatern von Madrid und Barcelona sehen, aber im November 2013 begann eine internationale Tournee, die jetzt Mallorca ansteuert.

Die Geschichte von "Les Misérables" spielt in Frankreich des 18. Jahrhunderts und erzählt eine gefühlvolle Geschichte von kaputten Träumen, unerwiderte Liebe, Leidenschaft, Aufopferung und Erlösung.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza