News / Immobilien

Das schiefe Haus in Illustrationen und Romanen

Das berühmte “Schiefe Haus” in der polnischen Stadt Sopot, wurde 2004 nach einem Entwurf der Architekten Szotyński und Zaleski erbaut, ihrerseits inspiriert durch die Comics von Jan Marcin Szancer und Per Dahlberlg. Und offensichtlich wurde die Namensgebung auch durch den gleichnamigen Kriminalroman von Agatha Christie “Das schiefe Haus” beeinflusst, in dem ein griechischer Multimillionär  ein merkwürdiges Anwesen in England baut.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza