News / Kunst @de

Die Eleganz der Zeichnung

Das Casal Solleric in Palma zeigt bis zum 24. März die Ausstellung „Die Eleganz der Zeichnung. Chronik aus Paris von Carlos Sáenz de Tejada“, eine Auswahl von Zeichnungen des aus Tanger stammenden Künstlers. Das Museum ABC für Zeichnung und Illustration ermöglichte diese Exposition, die mehr als 200 Zeichnungen umfasst, zum großen Teil aus der Welt der Mode. Die ausgesuchten Illustrationen gehören der Zeit Tejadas an, die er in Paris zwischen 1931 und 1936 lebte, in einer Dekade, in der die Mode revolutioniert wurde mit einzigartigen Kreationen von Coco Chanel und Elsa Schiaparelli unter anderem.

Tejada war Zeuge der Modenschauen der großen Häuser und illustrierte die Mode für die Publikationen ABC und Blanco y Negro (Schwarz und Weiß). Die Ausstellung ist in sieben Abschnitte unterteilt, die es dem Besucher erlauben, die Entwicklung der Mode in den dreißiger Jahren zu betrachten, indem er der chronologischen Ordnung der Zeichnungen folgt. Gleichzeitig kann er sich den Illustrationen aus thematischer Sicht nähern.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza