News / Freizeit

Don Juan Tenorio im Großen Haus in Palma

Das bekannteste Werk von José Zorrilla, Don Juan Tenorio, wird vom 31. Oktober bis zum 4. November im Teatro Principal in Palma de Mallorca aufgeführt. Regisseur Juan Polanco hat das Stück bearbeitet, sich allerdings treu an das Original gehalten und präsentiert eine lebhafte Version desselben.

Die Interpreten Joan Bonet, Alícia Garau, Enric Garcia, Emili Gené, Albert Mèlich, Sofía Muíz, Alexandra Muóz, Jaume Mut, Raúl Rodríguez, Sara Sánchez, Apolònia Serra, Joan Sureda, Joan Manel Vadell, Pedro Victory und Xim Vidal, führen auf der Bühne das romantische Drama aus der Mitte des 19. Jahrhunderts auf.

Don Juan Tenorio ist wie auch der Burlador de Sevilla y convidado de piedra von Tirso de Molina, eines der Werke, die den Mythos des Don Juan darstellen, einer der bekanntesten Figuren des spanischen Theaters. Die Galanen Don Juan und Don Luis Mejía  schließen eine Wette ab, wer von beiden die meisten Duelle ficht und wer mehr Damen zu verführen im Stande sei. Ein Jahr später vergleichen die beiden Schwerenöter ihre Heldentaten und obwohl Don Juan als Sieger hervorgeht, fordert Don Luis ihn erneut heraus und löst damit eine Reihe tragischer Ereignisse aus. Ein überaus wichtiges Stück des romantischen Theaters in spanischer Sprache.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza