News / Soller @de

Liederabend am Ufer des Mittelmeers

Das Anwesen Son Marroig im Herzen der Sierra de Tramuntana zwischen Valldemossa und Deia veranstaltet jedes Jahr das renommierte Internationale Musikfestival von Deia, das dieses Jahr zum 34. Mal stattfindet und ein erlesenes Programm bietet. Fast jeden Donnerstag bis zum 27. September spielen Interpreten klassischer Musik aus aller Herren Länder ausgesuchte Werke großer Komponisten in der einzigartigen Landschaft der Tramuntana.

Son Marroig, ein historischer Ort an dem Geschichte und Geschichten geschrieben wurden, gilt als ein “Landgut kulturellen Interesses”. Es liegt auf dem Besitz des Erzherzogs Luis Salvator von Österreich, eine wichtige Figur in der Geschichte des Mäzenatentums im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, und sein Porträt “Die Balearen” erfasst mit großem Feingefühl und Liebe zur Natur alle Schönheiten Mallorcas. Der Aussichtspunkt mit einem kleinen ionischen Marmortempel überragt den berühmten Felsen “Na Foradada”, einem der hervorstechendsten Merkmale des legendären Anwesens. Ein paradiesischer Ort um die Hauptwerke großer Komponisten der klassischen Musik zu genießen.

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza