News / Architektur & Design

Pokern mit Stil

Poker ist groß in Mode. Nicht nur im Internet, in Kasinos und Spielhallen, wo viele Experten versuchen, möglichst viele Geldscheine aufzuschichten, sondern auch im Privaten wird gespielt. Die britische Firma Alfred Dunhill, spezialisiert auf Mode und Herrenaccessoires, hat ein edles Poker-Set herausgegeben, das 300 Aluminium-Jetons, fünf Würfel und zwei Kartenspiele enthält, bei denen jede einzelne Karte an den Rändernversilbert und auf deren Bildkarten die englische Royal Family zu sehen ist. Das Ensemble wird in einem hochwertigen schwarzen Kasten aus Carbon geliefert. In den Genuss dieser Version des klassischen Spiels kommt man zum Preis von 535 Euros.

© Foto: Alfred Dunhill

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza