News / Palma & SonVida

‘Walking on faces’ von Bernardí Roig

Die Ausstellung ‘Walking on faces’ von Bernardí Roig kann bis November in La Lonja in Palma besichtigt werden.

Im Frühling diesen Jahres wurde die Öffentlichkeit aufgerufen sich am Projekt des Künstlers Bernardí Roig zu beteiligen. Der Künstler übertraf dabei sein selbstgestecktes Ziel 1700 Freiwillige dafür zu finden. Letztlich stellten sich 1870 Personen zur Verfügung, um sich fotografieren zu lassen. Drei verschiedene Gesichtsausdrücke zeigte der Künstler seinen Laienmodellen und diese sollten versuchen einen davon nachzumachen. Die entstandenen Bilder zieren nun, auf Sperrholzplatten aufgezogen und aneinandergereiht, den Boden der historischen Seehandelbörse La Lonja. Nach Beendigung der Ausstellung werden alle Beteiligten ihr Portrait erhalten.

Es handelt sich um ein kämpferisches und nachdenkliches Werk. Zum einen scheint es das Wesen des öffentlichen Raums der Identität des Individuums näher zu bringen, zum anderen stellt es eine Reflexion über den Zustand des Erscheinungsbildes, der Ähnlichkeit, der Einsamkeit, des Gesichts und dessen verschiedene Ausdrücke, an.

Source: Govern de les Illes Balears

Immobiliensuche – Mallorca und Ibiza